Start > Terminkalender > Termine

ProjektZEITen ANKÜNDIGUNGEN - bitte hier klicken -

01.02.2017 - 31.07.2017

Cajon-Spielen: Die Cajon gehört zu den Schlaginstrumenten, ist eine Art Trommel. Hier kannst du mal so richtig "draufhaun" und lernst dabei ganz schnell, wie viel Spaß es bringt, selber Musik zu machen. Der Cajon-Kurs findet in Zusammenarbeit mit der Musikschule statt. Termin: ab Februar 2017

English-Conversation with Kate: Come and speak english with Kate (Assistenzlehrkraft aus USA). We`ll talk about music and TV Shows. We will discuss our hobbies and learn how to use english in the real world.Termin: ab Februar 2017

Pop- und Musical-Chor: Mit Natalie Pieper, Sängerin der Band Swynx, haben wir eine tolle Sängerin und Chorleiterin. Hier geht es um die Grundelemente der Stimmbildung genauso wie um den Spaß am Singen. Zuletzt hat der Chor unsere Weihnachts-Paketübergabe an hoelp begeisternd begleitet und dadurch sicherlich neue Fans zum Mitmachen geworben. Vielleicht auch dich. Termin: ab Februar 2017

TippTopia: 10-Finger-Tippen am PC wird immer wichtiger. Auch für den Unterricht, seien es Referate oder die Projektpräsentation, die jeder Schüler für seinen Abschluss braucht. Mit dem TippTopia-Programm ist es ganz einfach 10-Finger-Tippen zu lernen. Und Spaß hast du auch noch dabei.Termin: fortlaufend - ab Februar 2017

Manga-Zeichnen: Manga ist der japanische Begriff für Comics und setzt bestimmte Stilelemente voraus. Viele dieser Elemente finden sich auch im japanischen Animationsfilm, dem sogenannten Anime, wieder. Was du beim Manga-Zeichnen beachten muss, wenn es um Körperbau, Hände und Gesichter geht - um diese und weitere Fragen wird es in dieser GanztagsZEIT gehen. Termine: ab März 2017 

Film: In diesem Halbjahr sind zwei Filmprojekte mit der Heider Filmemacherin Martina Fluck geplant. Die Termine und Themen der Projekte werden rechtzeitig ausgehängt.Termine laut Aushang

Tanz: Hip-Hop Kurs - insgesamt 8x; Hip-Hop-Tanz ist eine Kombination aus verschiedenen Tanzarten. Hip-Hop-Tanz ist schnell, lässig und akrobatisch. Sich auf coole Musik zu bewegen macht jede Menge Spaß.  Beim Hip-Hop-Kurs lernst du, verschiedene Körperteile wie z. B. Arme oder Kopf unabhängig vom Rest des Körpers zu bewegen. Die isolierten Moves sehen toll aus, wenn du die Bewegungen erst einmal beherrscht.Termine: 8. März 2017- siehe Aushang

IMPROfriends: Improvisationstheater – das heißt Theater spielen ohne Text und „Drehbuch“. Ganz spontan auf Zuruf des Publikums entstehen Orte, Situationen, Geschichten. Die IMPROfriends trainieren regelmäßig auf der Bühne im Gebäude II und laden zu ihren Shows ein. Trainings-Termine:  bitte bei Frau Koch erfragen.

Papierbootbau: Nach dem Erfolg in 2016, als die GMS Meldorf bei ihrem ersten Start bei der Papierbootregatta in Büsum sofort die Bestzeit in der Juniorenklasse fuhr, wird es auch in 2017 wieder ein Papierboot geben. Schon bald werden wir mit der Planung und den ersten Arbeiten beginnen. Termin:  laut Aushang

Und was gibt es noch? Leseratten, Nationalpark-Junior-Ranger montags, Erste-Hilfe-Kurs, Seifenkistenrennen, Karate und, und, und…

Anmeldung, Rückfragen oder Anregungen

jeweils im Sekretariat oder bei Karola Koch, Beauftragte für die GanzagsZEITen

Zurück