Start > Archiv > NewsReader

Aktuelles

18.07.2024 07:00

2 x Preise: Umwelt-, Zukunfts- Schule

12.07.2024 07:00

MINT-Schulen SH 2024 - 28

Austausch unter Schülern

19.06.2015 07:30

15 Schüler/innen der GMS um Birte Knudsen unternahmen  mit den polnischen Austauschgästen einen sportlichen Tagesausflug nach Büsum.

Bereits seit 2009 findet jedes Jahr mit der Unterstützung des deutsch-polnischen Jugendwerks (DPJW) ein Schüleraustausch zwischen der Gemeinschaftsschule Meldorf und einem polnischen Gimnazjum statt.

Jedes Jahr steht unter einem anderen Motto: 2009 war das Motto Werte, 2010 Kunst, 2011 Theater, 2012 Weltnaturerbe Wattenmeer, 2013 Tiere und 2014 Kulinarisches. In diesem Sommer waren die 15 polnischen Austauschschüler, die die Woche jeweils in einer Gastfamilie verbrachten, unter dem Motto „Sport der Region“ unterwegs. Auf dem Plan standen neben Ballsportarten Kanu- und Kajakfahrten, Stand Up Paddeling (kurz SUP), Windsurfen, Klettern und Schwimmen. Da jede Aktion an einem anderen Ort stattfand, lernten die Austauschschüler gleichzeitig die Region Dithmarschen kennen.

Einen großen Beitrag für eine abwechslungsreiche Woche leistete eine Wassersportschule in Büsum mit einem zweistündigen SUP-Kurs unter Anleitung ausgebildeter Wassersportinstrukteure. Im Anschluss gab es ein ebenfalls gesponsertes Grillen auf der Watt'n Insel in der Familienlagune Perlebucht.

„Die Begegnungen sorgen für einen Zuwachs an Erfahrungen, Wissen und Selbständigkeit und ermöglichen einen Blick über den Tellerrand, bei dem neue Freundschaften entstehen und zudem - ganz nebenbei - wie selbstverständlich Englisch miteinander gesprochen wird", so Englischlehrkraft Birte Knudsen.. Der Gegenbesuch, eine einwöchige Reise ins etwa 900 Kilometer entfernte Sadlinki hundert Kilometer südlich von Danzig, erfolgt im September.

Zurück