Start > Archiv > NewsReader

Aktuelles

18.07.2024 07:00

2 x Preise: Umwelt-, Zukunfts- Schule

12.07.2024 07:00

MINT-Schulen SH 2024 - 28

GMS verzahnt mit G9

06.02.2013 08:18

 

Peter Kruse und Sabine Schwartz unterschreiben die Kooperationsvereinbarung

Ziel ist, dass mehr Jugendliche erfolgreich die Prüfung zur allgemeinen Hochschulreife ablegen. Gemeint sind Jugendliche, die dabei nicht den klassischen Weg durch das allgemeinbildende Gymnasium gegangen sind. Es geht um diejenigen, die sich nach der Grundschule für den Besuch einer Gemeinschaftsschule entschieden haben und nach der zehnten Klasse weiter machen wollen. Um ihnen den Übergang von der Sekundarstufe I in die gymnasiale Oberstufe fließend zu gestalten und damit zu erleichtern, bauen das Berufsbildungszentrum (BBZ) Dithmarschen und die Gemeinschaftsschule Meldorf (GMS) ihre bereits seit dem Schuljahr 2008/09 bestehende Zusammenarbeit aus.

Am 5.2.2013 unterzeichneten BBZ-Leiter Peter Kruse und Sabine Schwartz, unsere Schulleiterin, eine entsprechende Kooperationsvereinbarung. Ab dem Schuljahr 2014/15 wird die Gemeinschaftsschule Meldorf zwar keine eigene gymnasiale Oberstufe anbieten, aber einen G9-Zweig (Abitur nach neun Jahren).

Zurück