Start > Archiv > NewsReader

Aktuelles

18.07.2024 07:00

2 x Preise: Umwelt-, Zukunfts- Schule

12.07.2024 07:00

MINT-Schulen SH 2024 - 28

500 Deckel ... für ein Leben ohne Kinder- lähmung

12.11.2015 08:10

"Sammelt alle Plastikdeckel von PET-Flaschen, Milchtüten und so weiter. Wenn jeder Schüler nur 20 Deckel sammelt, dann kann eine Klasse mit 25 Schülern 1 Impfung finanzieren",  so rief unsere Schülervertretung zur Teilnahme an der aktuellen Aktion gegen Kinderlähmung auf. Wie man sieht, mit Erfolg. Jetzt brachten Bahne Wittmaack,  Marie-Kristin Lindenberg, Eliza Miftari, Tim Schiewek und Zoé Wilzopolski mit Verbindungslehrerin Saskia Boecke die Ausbeute  zur großen Sammelstation der AWD-Dithmarschen. 

Kinderlähmung ist eine Infektionskrankheit, die Nervenzellen und das Rückenmark angreift. Es werden Nervenzellen zerstört. Dadurch kann es zu Lähmungen von Muskeln kommen. Ziel ist, diese Krankheit weltweit zu bekämpfen. Es gibt große Erfolge. Nur noch in ganz wenigen Ländern gibt es neue Erkrankungen. Bedingung ist, dass auch in Zukunft alle Kinder geimpft werden.

 

Zurück