Start > Archiv > NewsReader

Aktuelles

18.07.2024 07:00

2 x Preise: Umwelt-, Zukunfts- Schule

12.07.2024 07:00

MINT-Schulen SH 2024 - 28

Kein Bock auf Müll - Radiobeitrag

14.11.2019 07:00

Radioprojekt an der GMS Meldorf

Es ist still im PC-Raum der Gemeinschaftsschule Meldorf. Zehn Schüler*innen des 10. Jahrgangs sitzen an den Computern, die Kopfhörer auf den Ohren und arbeiten konzentriert. Das könnte ganz normaler Unterricht sein, ist es aber nicht – es ist die Vorhabenwoche. Eine ganze Woche lang beschäftigt sich der 10. Jahrgang mit dem Thema Müll. Ein Vorhaben, das schon vor den Sommerferien im Rahmen des Projektes „Jugend gestaltet nachhaltige Zukunft“ geplant  wurde.   Foto: Finn, Tewes, Jendrik und Felix schneiden im PC-Raum der GMS die Aufnahmen zum sendefähigen Hörbeitrag.

Zusammen mit Andreas Guballa vom Offenen Kanal Westküste erstellen sie eine Hörfunksendung rund um das Thema Mülltrennung. Neben einer Befragung von Passanten in der Meldorfer Fußgängerzone und Mitschülern sowie Schulleitung stand auch ein Besuch der KBA (Kompost, Baustoff und Altstoffe GmbH) in Bargenstedt auf dem Programm. Dort interviewten Josi und Jendrik den Betriebsleiter der KBA, Sebastian Scheidt, und Andrea Stüben, die für die Öffentlichkeitsarbeit bei der AWD zuständig ist. Jetzt heißt es, die Aufnahmen durchzuhören. Alle überflüssigen Pausen müssen entfernt, Störgeräusche minimiert und dann alles zu einem sendefähigen Interview zusammengeschnitten werden. „Wenn ich gewusst hätte, dass das so anstrengend ist“, stöhnt Jendrik, „hätte jemand anderes das Interview machen können.“ Josi sitzt an ihrem PC und schneidet fast schon wie ein Profi die zwei Interviews zu einem kompletten Hörbeitrag zusammen. „Du hast schon wieder unsauber geschnitten!“, schimpft sie Richtung Jendrik und versucht das auszugleichen. Der hört aber gar nicht zu, da er gerade darauf konzentriert ist, die Müllmengen  Dithmarschens in Elefanten umzurechnen.

Unterdessen interviewen Finn und Tewes eine weitere Gruppe, die ein Mülltrennkonzept entwirft, das in der Gemeinschaftsschule Meldorf zum Einsatz kommen wird und natürlich auch in den Haushalten Dithmarschens umsetzbar ist. Zur gleichen Zeit schreibt  Finja an ihren Moderationstexten. 

Die ganze Sendung mit allen Beteiligten wird am Dienstag, 19. November 2019 um 16.00 Uhr und am Mittwoch, 20.November 2019 um 18:00 Uhr beim Offenen Kanal Westküste auf Frequenz  105,2 MHz oder über Livestream (www.oksh.de/wk)  zu hören sein. Und anschließend natürlich auch in der Mediathek unter: https://www.oksh.de/wk/hoeren/mediathek/    

Filmprojekt zur Mülltrennung:  https://sites.google.com/arabtainment.com/gsm-projektwoche/

 

 

Zurück