Start > Archiv > NewsReader

Aktuelles

18.07.2024 07:00

2 x Preise: Umwelt-, Zukunfts- Schule

12.07.2024 07:00

MINT-Schulen SH 2024 - 28

Geschichte zum Anfassen

07.11.2018 07:00

Demokratie und Freiheit

Der Landesbeauftragte für politische Bildung lud Schulen in Schleswig-Holstein ein, sich zum Thema Demokratie-Bildung um einen Bildvortrag des Fotografikers und Autors Siegried Wittenburg zu bewerben. Unsere Fachschaft Gesellschaftswissenschaften folgte diesem Aufruf und konnte einen der zehn begehrten Vorträge zur Vorhabenwoche an unsere GMS holen. Das Bemühen hat sich gelohnt:  Mit beeindruckenden Fotos und Lebensgeschichten führte Zeitzeuge Siegried Wittenburg (Jahrgang 1952, in Rostock aufgewachsen) den Schülern und Schülerinnen unserer zehnten Jahrgangsstufe den Alltag in der DDR anschaulich, berührend und zur Diskussion anregend vor Augen.

Sein Vortrag beinhaltete Fotografien einer mehrfach international prämierten Ausstellung: typische Plattenbauten,  Schaufenster von Trostlosigkeit, verfallene Altbauviertel, Straßenszenen. Vor diesem Hintergrund rückte Siegfried Wittenburg  die Menschen in den Mittelpunkt seiner Bilder, die allen Alltagsschwierigkeiten zum Trotz nicht aufgegeben hatten.

Vor aufmerksamen und sichtbar beeindruckten Jugendlichen endete Wittenburgs Vortrag mit den Worten: "Ich weiß nicht, was in der Zukunft sein wird. Und auch wenn angesichts einiger  Entwicklungen aktuell einige Alarmglocken bei mir aufleuchten, glaube ich nicht, dass es zu spät ist, sich einzusetzen für Demokratie und Freiheit."

Zurück